Angebot Mag. Roswitha Hafen:

"Das Training nach der AFS-Methode mit Frau Mag. Hafen war absolut erfolgreich und die Grundlage für den weiteren Schulweg unseres Sohnes, der zur Zeit ein Studium absolviert und auch in stressreichen Situationen sehr selten Fehler beim Schreiben macht.

Ohne dieses Teilleistungs- bzw. Rechtschreibtraining und die liebevolle Betreuung durch Frau Mag. Hafen wäre dies sicherlich nicht möglich gewesen."

 Mama von Philipp (Lehrerin)

neuer, klimatisierter Trainingsraum bei Roswitha Hafen
neuer, klimatisierter Trainingsraum bei Roswitha Hafen

 

Aktuelle Termine:

 

 

30.11.2018: 14.00-17.00 Uhr: Interne Fortbildung: "Entenland 2", Teil 2, für PädagogInnen und KinderbetreuerInnen, direkt im Kindergarten in der Kapellenstraße, Anmeldung über Magistrat Graz, Referat Kinderbildung und - betreuung Graz. 

 

16.11.2018: 14.00-17.00 Uhr: Interne Fortbildung: "Entenland 2", Teil 1, für PädagogInnen und KinderbetreuerInnen, direkt im Kindergarten in der Kapellenstraße, Anmeldung über Magistrat Graz, Referat Kinderbildung und - betreuung Graz. 

 

02.11.2018: 9.00-12.00 Uhr: Interne Fortbildung: "Lernen lernen", Teil 2, für HortpädagogInnen, in der Keesgasse 6, Anmeldung über das Magistrat Graz, Referat Kinderbildung und - betreuung Graz.

 

27.10.2018: Gemeinsamer Ausflug zum Austauschen, Spielen und Jausnen beim Erlebnisbuschenschank Messner in Maria Lankowitz, finanziert durch Licht ins Dunkel.

 

19.10.2018: 9.00-12.00 Uhr: Interne Fortbildung: "Lernen lernen" , Teil 1, für HortpädagogInnen, in der Keesgasse 6, Anmeldung über das Magistrat Graz, Referat Kinderbildung und - betreuung Graz. 

 

12.10.2018: 9.00-17.00 Uhr: Fortbildungsveranstaltung "Sinneswahrnehmung und ihre Bedeutung für die Entwicklung der Kinder" für KindergartenpädagogInnen, im Jufa Graz Süd, Herrgottwiesgasse 134, Graz, Anmeldung über das Land Steiermark, Referat Kinderbildung- und betreuung.

 

28.09.2018: 9.00-17.00 Uhr: Fortbildungsveranstaltung "Lernen lernen" für HortpädagogInnen, im Bildungshaus Mariatrost, Graz, Anmeldung über das Land Steiermark, Referat Kinderbildung- und betreuung.

 

17.09.2018: 19.00 Uhr: Vortrag : "Lesen, Rechnen und Schreiben lernen, bitte ohne Schwierigkeiten",  in der Volksschule Hollenegg. In guter Zusammenarbeit mit dem Kindergarten werden Eltern beider Einrichtungen eingeladen, außerdem wird vom Elternverein der Volksschule ein Buffet für diesen Elternabend organisiert.

29.06.2018: Einladung vom Dipl. Ing. Dr. Schwarz zum einem gemeinsamen Ausflug der Kinder mit Eltern zum Wasserkraftwerk Arnstein.

 

20.04.2018 Elternabend im Kindergarten Gratkorn mit einem Vortrag zum Thema "Lesen, Rechnen und Schreiben lernen, bitte ohne Schwierigkeiten", 18.00 Uhr

 

19.03.2018 Elternabend im Kindergarten Kumberg mit einem Vortrag zum Thema "Lesen, Rechnen und Schreiben lernen, bitte ohne Schwierigkeiten", 19.00 Uhr

 

03.03.2018 8.00-15.00 Uhr: Seminar "Entenland 1"  in der Kinderkrippe St. Sebastian in Söding für KindergartenpädagogInnen. Anmeldung unter der Leitung, Frau Martina Wölkart, Tel.: 0650-3500220

 

09.02.2018 9.00-17.00 Uhr: Fortbildungsveranstaltung "Sinneswahrnehmung und ihre Bedeutung für die Entwicklung der Kinder" für KindergartenpädagogInnen, im Bildungshaus Maria Trost in Graz, Anmeldung über das Land Steiermark, Referat Kinderbildung- und betreuung.

 

18.01.2018 Elternabend im Kindergarten Werndorf mit einem Vortrag zum Thema "Lesen, Rechnen und Schreiben lernen, bitte ohne Schwierigkeiten", 18.30 Uhr

 

 

 

                               

                                     KINDER / ELTERN

 

Zu folgenden Angeboten finden Sie nähere Informationen im Untermenü auf der rechten Seite:

  • Austestung und Training einer Legasthenie bzw. Dyskalkulie
  • Elterngespräch zum Thema Lerntechniken für die Kinder im Training
  • Lernplanerstellung: idividuell auf die Stärken des Kindes abgestimmt
  • Workshop für Kinder zum Thema Lerntechniken
  • Austestung und Training der Sinneswahrnehmung im Vorschulalter
  • Training der mathematischen Bildung im Vorschulalter: Enten- und Zahlenland von Prof. Preiß

 

Mit der Vorlage des ZWEI UND MEHR-Steirischen Familienpasses bekommen Sie 10 % auf die Austestung einer Lese-Rechen- oder Schreibschwäche.

 

  

 

VORTRÄGE / SEMINARE

 

  • Seminar "Lernen lernen" für PädagogInnen (auch als Fortbildungsveranstaltung für HortpädagogInnen über das Land Steiermark)
  • Seminar: "Sinneswahrnehmungen" für PädagogInnen (auch als Fortbildungsveranstaltungen für KindergartenpädagogInnen über das Land Steiermark)
  • Seminare zur frühen mathematischen Bildung für PädagogInnen
  • Vortrag zum Thema." Lernen lernen"
  • Vortrag zum Thema: "Legasthenie und Dyskalkulie"
  • Vortrag zum Thema. "Prävention der Legasthenie und Dyskalkulie"
  • Training der phonologischen Bewusstheit im Vorschulalter

Für Schulen der Primarstufe sowie Kinderbildungs- und betreuungseinrichtungen ist die Abrechnung in Rücksprache mit der Fachabteilung A 6 Bildung und Gesellschaft über den ZWEI UND MEHR-Elternbildungsgutschein möglich.

Wir sind ein Vorteilsbetrieb vom Land Steiermark:

Training auch im Freien bei Roswitha Hafen
Training auch im Freien bei Roswitha Hafen
Trainingsräumlichkeiten bei Roswitha Hafen
Trainingsräumlichkeiten bei Roswitha Hafen

Verein Präventionsteam Schultüte
Voglbichl 6a
8562 Mooskirchen

Tel.: 0681-10439034